Merkzettel Service/Hilfe
Warenkorb
0

Grand Cru Blend No. 1

von Original Beans

Grand Cru Blend No. 1

Ähnliche Artikel

 
Grand Noir 85 %

Inhalt: 30 Gramm (7,33 € * / 100 g)

2,20 € *

 
Grand Noir 85 %

Inhalt: 70 Gramm (6,71 € * / 100 g)

4,70 € *

BIO Bitterschokolade 80 % Kakao

In dieser Jubiläumsedition verbinden sich Kakaos aus Südamerika und Afrika. Die seltenen Kakaos des Virunga-Nationalparks, Kongo und der Beni Savanne vereinen sich zu einer der aromatischsten Schokoladen mit solch hohem Kakaogehalt. Im Ausdruck kräftig, mit Noten von Waldbeeren und Kaffee mit eleganten Bitternoten und lang im Abgang ist Original Beans eine hervorragende Neuerscheinung gelungen.

  • Sorte Dunkle Schokolade, Bitterschokolade, Zartbitterschokolade, Weinbegleiter, Artikel ohne Alkohol
  • Heimat der Kakaobohne Kongo, Bolivien
  • Heimat der Schokolade Schweiz
  • Geschmackswelt Bitternoten, samtig, feinherb, holzige Noten
  • Eigenschaften glutenfrei, alkoholfrei, vegan, Bio-Schokolade, Fairtrade / Fair gehandelt
  • Zutaten Direkt angekaufte Kakaobohnen, Rohohrzucker. Das ist alles!
  • Hinweise für Allergiker Kann Spuren von Haselnuss, Mandel, Milch (Laktose) und Sojalecithin enthalten.
5,80 € *

Inhalt: 70 Gramm (8,29 € * / 100 Gramm)

 
 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 
 

Unser Kommentar zu Grand Cru Blend No. 1

Bei dieser besonderen Schokolade aus dem Sortiment von Original Beans ist hervorzuheben, dass keine zusätzliche Kakaobutter verwendet wurde. Puristisch exzellent!

Hersteller-Beschreibung Original Beans

Logo Original Beans

Die preisgekrönte Schokoladen- und Naturschutzfirma wurde 2008 von Philipp Kauffmann gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, ethisch korrekt produzierte Schokoladen von höchster Qualität herzustellen. Original Beans kauft seltene, ursprüngliche Kakaobohnen fünf verschiedener Herkunftsländer und zahlt direkt an die Kakaobauern vor Ort (Ein Vielfaches des Fairtrade Preises). Die Kleinbauern pflanzen für jede verkaufte Tafel einen neuen Baum, den man auf www.originalbeans.de nachverfolgen kann. Diese Wiederaufforstung ist der beste Schutz für alte, ursprüngliche Regenwälder. So wird die Not der Bauern verringert für Feuerholz und Ackerland Wald zu roden. Die Kakaobohnen werden bei dem traditionellen Verarbeiter Felchlin in der Schweiz sorgsam geröstet und conchiert, um die typischen Noten des jeweiligen Kakaos und  Terroirs optimal zur Geltung zu bringen.
Die Verpackung ist zu 100 % abfallfrei. Selbst die Folie besteht aus Zellulose ist komplett kompostierbar.