Merkzettel Service/Hilfe
Warenkorb
0

Toasted Coconut Dark Chocolate

von Madécasse

Toasted Coconut Dark Chocolate

Ähnliche Artikel

 
Grand Noir 85 %

Inhalt: 30 Gramm (7,33 € * / 100 g)

2,20 € *

 
Grand Noir 85 %

Inhalt: 70 Gramm (6,71 € * / 100 g)

4,70 € *

Zartbitterschokolade 70 % Kakao - mit gerösteter Kokosnuss

Der Duft lässt die Vorfreude auf den ersten Bissen steigen. Die etwas säurebetonte dunkle Schokolade ist dezent mit Spänen gerösteter Kokosnuss bestreut. Im Ergebnis offenbart sich eine Kokos-Schokolade mit fruchtigem Charakter ohne so süß zu sein wie der bekannte Industrie-Schokoriegel.

  • Sorte Dunkle Schokolade, Bitterschokolade, Zartbitterschokolade, Edelbitter, Artikel ohne Alkohol
  • Kakaobohne Trinitario
  • Heimat der Kakaobohne Madagaskar
  • Heimat der Schokolade Madagaskar
  • Geschmackswelt Fruchtaromen, nussige Noten
  • Eigenschaften alkoholfrei, Fairtrade / Fair gehandelt
  • Zutaten Kakaobohnen, Zucker, Kokosnuss (14%), Kakaobutter, Emulgator Sojalecithin, natürliches Vanillepulver; Kakao: 70 % mindestens
  • Hinweise für Allergiker Kann Spuren von Nüssen, Schalenfrüchten und Milch enthalten.
4,70 € *

Inhalt: 75 Gramm (6,27 € * / 100 Gramm)

 
 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 
 

Unser Kommentar zu Toasted Coconut Dark Chocolate

Alleine dieser Duft macht Lust auf mehr! Wie hervorragend sich die regionalen Produkte Madagaskars in einer Tafel Schokolade vereinen. Der fruchtige Edelkakao des Sambiranotals in Kombination mit Kokosnuss ist ein einzigartiger Genuss.

Hersteller-Beschreibung Madécasse

Logo Madécasse

Die Amerikaner Tim McCollum und Brett Beach, die über 10 Jahre ehrenamtlich für das Friedenkorps auf Madagaskar arbeiteten, gründeten 2006 die Marke Madécasse. Der Name ergibt sich aus der alten Bezeichnung für den Inselstaat. Die besondere Philosphie des jungen Unternehmens ist, dass die Schokolade in Madagascar und mit einheimischen Edelkakaobohnen hergestellt wird. Man bezieht die Bohnen von zwei Farmgruppen aus dem unteren und oberen Sambiranotal. Auch die übrigen Zutaten stammen aus Madagaskar: das Meersalz von der Küste, der Pfeffer aus dem heimischen Urwald, die berühmte Madagaskar-Vanille wird von Hand kultiviert und die Zitrus von der landestypischen Combava-Frucht. Kakao, Zutaten, Verpackung und Arbeitskraft aus Madagaskar bedeuten 4-fachen Einfluss auf Wohlstand im Land. Somit ist Madécasse einer der nachhaltigsten Schokoladen-Hersteller der Welt.